Archiv für das Tag 'JAZ'

ESTIA Jahresarbeitszahl berechnen

Die Jahresarbeitszahl für die neue TOSHIBA ESTIA Luft- / Wasserwärmepumpe der Serie -3 kann mittels einem Excel Programm schnell und einfach errechnet werden. Hierzu müssen Sie das Modell wählen, die Heizgrenzwerttemperatur*, die Norm-Außentemperatur** und die gewünschte Vorlauftemperatur gemäß möglicher Vorgabewerte einstellen. Die Jahresarbeitszahl gemäß VDI4650 Teil 1 wird dann angezeigt.

Fachhändler können das Programm beim TOSHIBA Distributor erhalten info@toshiba-klima.net. Endkunden wenden sich bitte direkt an Ihren Wärmepumpen Fachhändler.

 

* die Heizgrenzwerttemperatur ist ein Temperaturgrenzwert der an einem Tag gemessenen mittleren Außentemperatur, an dem die Heizungsanlage angeschaltet werden muß, um die Innentemperatur (Raumtemperatur) auf den gewünschten Wert zu halten

** die Norm-Außentemperatur ist das tiefste Zweitagesmittel, das in 20 Jahren 10x erreicht wurde. Für die Auslegung von Heizungsanlagen ist das die tiefste Außentemperatur mit der man vor Ort rechnen muss

Abgelegt unter Technik,Wärmepumpen

Jahresarbeitszahl gem. VDI4650

Die Berechnung der Jahresarbeitszahl für Luft Wasser Wärmepumpen nach VDI4650 Teil 1 wird in den ESTIA Dokumentationen angegeben unter Berücksichtigung der Heizgrenztemperatur* von 15°C und einer Norm-Außentemperatur* von -10°C, sowie einen Brauchwasseranteil von 15%

Damit Sie die JAZ (Jahresarbeitszahl) auch für andere Heizgrenztemperaturen*, Norm-Außentemperaturen* und Vorlauftemperaturen errechnen können, gibt es ein kleines Programm jetzt kostenlos von TOSHIBA. Diese Programm können Sie kostenlos per e-mail bei uns anfordern.

Wie Sie aus einem Artikel im estia-blog.de entnehmen können, hat der TÜV das TOSHIBA ESTIA System gestestet und dabei wurden bessere Leistungszahlen erzielt, wie TOSHIBA in den Dokumentationen etc. angegeben hat. Das ist natürlich für alle Besitzer und zukünftige Käufer eine überaus positive Nachricht.

 In dem Berechnungsprogramm für die ESTIA JAZ sind bereits die neuen vom TÜV festgestellten Daten eingeflossen !

*die Heizgrenztemperatur ist ein Temperaturgrenzwert, welcher die Temperatur vorgibt, wo die Heizung aktiviert werden muß, um eine gewünschte Raumtemperatur zu erzielen

die Norm-Außentemperatur ist das tiefste Zweitagesmittel was in den letzten 20 Jahren 10mal erreicht wurde / dient u.a. auch zur Auslegung der Heizleistung

 

  

Abgelegt unter Technik,Wärmepumpen

JAZ die Jahresarbeitszahl

Wird gem. VDI 4650 errechnet und gilt nur für Luft Wasser Wärmepumpen, welche auch Brauchwasser erwärmen können. Also z.B. unsere TOSHIBA ESTIA Luft Wasser Wärmepumpen. Zur Errechnung der JAZ gem.  VDI 4650 sind vorgegebene Werte bei unterschiedlichen Außenlufttemperaturen und Wasser Vorlauftemperaturen zu erbringen. Weiter werden verschiedene Korrekturformeln angewendet, um die JAZ festzulegen.

Hingegen ist der COP Wert ein Einzelwert bei einem konstanten Temperaturverhältnis z.B. bei unseren Luft Luft Wärmepumpen 7 °C Außenlufttemperatur und 20°C Raumtemperatur zertifiziert gem. EUROVENT

Abgelegt unter Klimageräte,Technik,Wärmepumpen