Archiv für das Tag 'installieren'

Halcor Kupferrohr isoliert für Klimaanlagen und Wärmepumpen

Hochwertiges Kupferrohr für Klimaanlagen und Wärmepumpen bekommen Sie beim Großhändler von verschiedenen Herstellern. Leider sind oftmals große Unterschiede in der Kupferqualität und der Isolierung festzustellen. Monteure bzw. Installateure von Fachfirmen reklamieren zudem, dass mit jeder neuen Lieferung (Bestellung) unterschiedliche Qualitäten oder Ausführungen geliefert werden. In der Praxis macht sich das dann negativ bemerkbar. Genau wie bei anderen Dingen eben auch, kommt man mit seiner bisher gewohnten Qualität doch am besten zurecht. Davon proftiert nartülich auch der Endkunde bzw. Anlagenbetreiber.

Beim Kauf von Kupferrohr eines Markenherstellers wird gleichbleibende Qualität vom Kupferrohr und der Isolierung durch ständige Kontrollen und langfristige Lieferverträge gesichert.

Überzeugen Sie sich daher immer vor dem Kauf vor vermeitlichen Kupferrohr zum Schnäppchenpreis, dass es sich auch um „echte“ Markenware handelt. Ansonsten sollte man überdenken, ob es sich lohnt diese Ware zu kaufen. Qualität zahlt sich immer aus – ganz besonders im Nachhinein.

Wir empfehlen neben dem bewährten SANGI Kupferrohr auch Kupferrohr von der Firma Halcor vom Typ Ecutherm. Dieses ist günstiger wie SANGI Kupferrohr und hat auch eine etwas einfachere Isolierung und was den Transport betrifft, etwas ungünstigere Verpackung. Der Preisvorteil ist jedoch gegeben und es handelt sich um echte Markenware mit gleichbleibender Qualität. Für den preisbewussten Kunden, ist es daher die bessere Alternative zu irgendwelchen Schnäppchenartikeln.

Der Verkauf erfolgt, auch aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland, ausschließlich an branchenbezogene Gewerbekunden über den Großhändler BKL Air Conditioner GmbH. Fordern Sie einfach per e-mail die aktuellen Preise für Halcor Kupferrohr und natürlich auch andere Montagematerialien für Klimasysteme und Wärmepumpen an.

www.bkl-klima.de

Abgelegt unter Installation

Ölprotektor „kompakt“ für Klimasysteme und Wärmepumpen

Ölprotektor „kompakt“

Ab sofort sind beim Großhändler BKL Air Conditioner GmbH neue Edelstahl Ölauffangsysteme für Klimasysteme und Wärmepumpen erhältlich.  Wir berichteten schon über die Standard Ölauffangsysteme in einen anderen Artikel.

Neu an den Ölprotektor „kompakt“ ist, wie der Name schon vermuten lässt, die kleineren Abmessungen der Bauhöhe. Die 35mm Höhe im Vergleich zu 80mm bei den Standard Modellen sind ausreichend für die Aufnahme von Ölmengen in Klimaanlagen.

Es gibt insgesamt 8 verschiedene Baugrößen für Systeme von 2,5 bis ca. 50,0 kW. Für größere Anlagen sind Sondergrößen natürlich auch lieferbar.

Durch die kompakteren Abmessungen und das geringere Gewicht, sind die Modelle zudem preiswerter.

Gem. dem Wasserhaushaltsgesetz ist jede Person verpflichtet, Maßnahmen zu ergreifen, welche dafür sorgen, dass in einem Schadenfall keine Gefährdung für das Grundwasser besteht. Mit einem Ölprotektor kommen Sie dieser Verpflichtung nach.

Der Verkauf der Ölauffangsysteme erfolgt durch dieBKL Air Conditioner GmbH an alle Gewerbebetriebe. Fachhändler können direkt über ein „online Bestellformular“ auf www.toshiba-klima.net die Ölauffangwannen und weiteres Zubehör bestellen.

Weitere Informationen auf Anfrage an bkl@bkl-klima.de

Abgelegt unter Installation

Verkleidung für Wärmepumpen

Der Einsatz von Luft / Luft und Luft / Wasser Wärmepumpen wird immer beliebter und jeder hat sicherlich schon mal eine entsprechende Außeneinheit an einem Haus etc. gesehen. Nicht unbedingt jeder findet das schön und wünscht sich eine optisch schöne Verkleidung die einfach und schnell montiert ist.

Jetzt gibt es eine Holzverkleidung in zwei Baugrößen die neben der optischen Verkleidung der Außeneinheit auch noch eine Schutzfunktion mit sich bringt. Die Verkleidungen werden ab Werk unlackiert aus norwegischer Fichte geliefert und können individuell angestrichen bzw. lasiert werden.

Zu beziehen sind die Gehäuse beim Importeur BKL Air Conditioner GmbH. Anfragen bitte per e-mail an bkl@bkl-klima.de

Gibt es jetzt auch bei Amazon zum kaufen.

 

Abgelegt unter Installation,Wärmepumpen

Klimaanlagen und Wärmepumpen Fachhändler finden

Sie suchen einen Fachbetrieb zur Erstellung eines Angebotes, für die Montage oder wegen einem Serviceeinsatz an einem Klimasystem oder einer Wärmepumpe ? Dann können Sie die verschiedenen Suchmöglichkeiten im Internet nutzen z.B. Google oder GelbeSeiten und natürlich auch das Telefonbuch. Leider verrät Ihnen die Anzeige oder der Adresseintrag nichts genaueres zu dem Fachbetrieb. Neben der Anschrift und den Kontaktdaten ggf. noch einen Hinweis auf die „Hausmarke“. Hinter vielen Fachbetrieben steckt aber noch mehr und man sollte sich, wenn vorhanden, auch mal auf der Internetseite des Fachbetriebes umschauen.

Eine weitere Suchmöglichkeit bietet der TOSHIBA Großhändler BKL Air Conditioner GmbH an. Dort können sich qualifizierte Fachbetriebe kostenlos in ein entsprechendes Suchverzeichnis eintragen lassen. Diese Fachhändler für Klimasysteme und Wärmepumpen profitieren von dem Service des unabhängigen Großhändlers und werden auf Wunsch praxisgerecht z.B. für TOSHIBA ESTIA Luft Wasser Wärmepumpen geschult. Das eigene Lager mit TOSHIBA Klimasystemen und Wärmepumpen, sowie sehr vielen Ersatzteilen und Montagematerialien, ermöglicht eine hohe Flexibilität. Sollte es mal passieren, das Ihr Fachhändler Sie in Stich lässt, oder die Firma ggf. geschlossen wird oder im schlimmsten Fall Insolvenz anmelden muß, dann haben Sie die Möglichkeit für Gewährleistungs- oder Beratungsfragen sich an den Großhändler selber zu wenden. 

Natürlich sollten alle Fachbetrieb Ihnen als treuer und kompotenter Partner immer zur Verfügung stehen, doch leider hat sich in den letzten Jahren der Kälte-, Klima- und Wärmepumpenmarkt verändert und die Anrufe von Endkunden oder Fachhändlern, welche Anlagen übernommen haben, von o.a. Firmen bzw. Endkunden, häufen sich. Hier hilft es sicherlich weiter, wenn man weiß, woher das Gerät stammt. Geräte die aus dem Ausland kommen und z.B. über das Internet verkauft wurden, werden nicht immer von TOSHIBA oder dem Großhändler BKL Air Conditioner GmbH unterstützt oder betreut. Probleme bereiten können auch Anlagen, wo Eigenbauten mit TOSHIBA Geräten kombiniert wurden.   

Genau wie bei vielen anderen Sachen, wie z.B. das Auto oder die Heizungsanlage, sollte es Ihnen auch wichtig sein, zu wissen wo die Klimaanlage oder die Wärmepumpe herkommt.

Abgelegt unter Installation,Klimageräte,Wärmepumpen

Ölauffangwanne gem. Wasserhaushaltgesetz

Im WHG (Wasserhaushaltgesetz) und der VAwS (Anlagenverordnung) „austretende Stoffe müssen zurückgehalten werden“ wird der Umgang mit wassergefährdenden Stoffen geregelt. Zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen empfiehlt sich ein geeignetes Ölauffangsystem, welches verhindert, das außtretendes Öl aus den Außeneinheiten ins Bodenreich bzw. Grundwasser gelangt.

Neu zu allen TOSHIBA Außeneinheiten sind ab sofort Ölauffangwannen mit Ölabscheider in Edelstahlausführung bei BKL Air Conditioner GmbH erhältlich.

Ein integriertes Gegenstromsystem sorgt dafür, das wassergefährdende Stoffe, die eingestuft werden nach der Wassergefährdungsklasse WGK1 bis WGK3, aufgefangen werden. Zwei Standartgrößen in den Abmessungen 80/1200/500 mm und 80/1200/1000 mm sind ab Lager verfügbar. Das Ölauffangvolumen von 2,4 bzw. 4,8 Litern und die Abmessungen der Ölauffangwannen eignen sich für fast alle TOSHIBA Klimasysteme und Wärmepumpen Außeneinheiten.

Preise und weitere Informationen zu den Ölauffangwannen erhalten Sie per e-mail oder Telefon Nr. 02154/922150

  

Abgelegt unter Installation

Nächste Einträge »