Artikelarchiv für Januar 2013

ErP-Richtlinie für Klimageräte

Die ErP-Richtlinie (EcoDesign) (Lot 10) ist zum 01. Januar 2013 in Kraft getreten und das bringt Änderungen im Markt der Klimasysteme mit sich.

Vorab lässt sich aber schon sagen, dass die aktuellen TOSHIBA Klimasysteme fast komplett die Anforderungen der Richtlinie erfüllen und es daher zu keinen Lieferverzögerungen oder Modelländerungen kommt.

Sinn und Zweck der ErP-Richtlinie ist es den Energieverbrauch und die Co² Emissionen von elektrisch betriebenen Geräten (also auch Klimageräten) zu senken. In Lot 10 der Richtlinie werden Geräte bis 12,0 kW Leistung eingeordnet und es werden die Anforderungen vorgegeben. So wurden die Effizienzwerte der Klimaanlagen bis jetzt mit den Buchstaben A, B, C, D, E usw. angegeben und die Leistungszahl als EER und COP. Ab 2013 wird es zusätzlich A+, A++ und A+++ sowie saisonale Leistungszahlen, also SEER und SCOP Angaben geben.

Für den Endkunden und Anlagenbetreiber ist die neue ErP Richtlinie von Vorteil. Es bietet sich damit eine bessere Vergleichmöglichkeit (auch in Bezug auf paxisbezogener Betrieb) der einzelnen Modelle von einem Hersteller, bzw. der Vergleich von verschiedenen Geräten unterschiedlicher Hersteller. Außerdem dürfen bereits ab 2013 nur noch Geräte mit einem besseren Effizienzwert als „D“ und ab 2014 sogar nur noch Geräte die min. „A“ besitzen, importiert werden. Da es zu erwarten ist, dass einige Hersteller die neuen Anforderungen mit Ihren Geräten nicht mehr erfüllen können, wird sich auch hier etwas tun.

Mit dem Kauf von einem TOSHIBA Klimagerät trifft man auf jedenfall die richtige Entscheidung, denn alle aktuellen Systeme verfügen über die TOSHIBA eigene Invertertechnik und erfüllen die Anforderungen der ErP Richtlinie (ausgenommene Typen werden abverkauft).

Lassen Sie sich von einem qualifizierten Kälte-Klima Fachbetrieb vor dem Kauf beraten und vergleichen Sie die neuen saisonalen SEER und SCOP Werte (Angaben berücksichtigen die Klimazone und mehrere Betriebspunkte).

Abgelegt unter Allgemein